Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Themenabend: Gentechnik-freie Lebensmittelerzeugung sichern!

Dienstag 31. Mai | 20:00 - 22:00

Kostenlos

Gentechnik-freie Lebensmittelerzeugung sichern!
Die ‚Neue‘ Gentechnik und die Deregulierungspläne der EU-Kommission
Di 31. Mai 2022, 20:00 Uhr ORF V, Landesstudio in  6850 Dornbirn

EINLADUNG zum Themenabend als pdf

Mit:  Angelika Hilbeck, ETH Zürich; Florian Faber, GF ARGE Gentechnik-frei; Annemarie Volling, Gentechnik-Expertin ABL e.V.

und geladenen Gästen:
Eva Gelinsky, IG Saatgut; Iris Strutzmann, Umwelt- und Konsumentenschutz der AK Wien; Daniela Kohler, OEBV Regionalgruppe Vbg; Kaspar Kohler, Obmann BIO Vorarlberg; Stefan Simma, Dir LK Vbg; N.N. Vertreter:in Lebensmittelhandel der WKO Vbg; Heinz Huber, GF Mohrenbrauerei Dornbirn; Brigitte Reisenberger, Landwirtschaft u. Gentechnik, GLOBAL 2000; …

Moderation: Ines Hergovits-Gasser und Ernst Schwald

Anmeldung erbeten an: ORF V, T 05572/301 oder karten.vbg@orf.at

Life-übertragung und Nachhören

Die erste Stunde dieser Veranstaltung wird in ORF Radio Vorarlberg life übertragen und kann dann auf https://radiothek.orf.at/podcasts/vbg/orf-radio-vorarlberg-kultur nachgehört werden.

Die gesamte Veranstaltung samt den gezeigten Präsentationen und weiteren Unterlagen gibt es einige Tage später zum Nachhören und Nachlesen auf: www.bodenseeakademie.at  und  https://www.viacampesina.at/

Details

Datum:
Dienstag 31. Mai
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

ORF Landesstudio